Unternehmen

Kompetenz. Und Herzblut.

Die Setzwein IT-Management GmbH ist eine inhabergeführte Management-Company. Bei uns finden Sie profunde Erfahrung, fachliche Expertise und höchste Professionalität. Doch Setzwein-KollegInnen zeichnet noch etwas anderes aus: Sie sind ganz besondere Persönlichkeiten. Menschen, die mit Herzblut bei der Sache sind. Die auch mal quer denken, kreative Lösungen finden, Mut machen, Brücken bauen.

Seit mehr als 10 Jahren haben wir unseren Sitz im Norden der Republik, sind aber bundesweit und auch im europäischen Ausland tätig. Regionale Schwerpunkte bestehen in Hamburg, Berlin und München.

IHRE ANSPRECHPARTNER:

setzweinblog
Artikel Follower und Leader – so reflektieren Sie die Rollen in Ihrem Team von Dr. Monika Setzwein 25.10.2018 Mit dem digitalen Wandel verändern sich mehr und mehr auch die Führungsbeziehungen. Führung wird künftig immer weniger mit formellen Hierarchien und der Entscheidungsmacht einzelner Personen zu tun haben. Dennoch wird Führung keineswegs obsolet, und Führungskräfte werden sich auch nicht selbst …

Weiterlesen   [...]
Artikel Das eigene Verhalten ändern – Charmantes Selbst-Coaching von Christian Setzwein 20.09.2018 Sind Sie auch manchmal genervt von sich selbst? Sie wissen genau, dass Sie immer wieder in die gleiche Falle laufen und immer wieder das Verhalten zeigen, dass Ihnen an sich selbst so gar nicht gefällt. Das kann im Privaten und …

Weiterlesen   [...]
Artikel Likeokratie und Bewerteritis – jetzt bewerten die Unternehmen zurück von Dr. Monika Setzwein 07.09.2018 Was treibt eigentlich Menschen um, die Bushaltestellen, Bahnhofstoiletten oder Friedhöfe bewerten? Mittlerweile kann man ja so ziemlich alles „liken“ und „raten“ – und die Leute tun das auch. „Likeokratie“ nennt das der Journalist Niklas Maak und datiert den Beginn des …

Weiterlesen   [...]

KONTAKT

Wir freuen uns über Menschen, die sich und andere bewegen wollen!
Dr. Monika Setzwein: +4943531241

MITGLIEDSCHAFTEN:

Die Kurve kriegen!

In Schieflage geratene IT-Projekte gehören in den meisten Unternehmen zur leidvollen Alltagserfahrung...

weiterlesen >