Interim Management

Interim Management – Übergänge erfolgreich gestalten.

Wenn Managementkapazität fehlt, ist schnelles Handeln gefragt. Ganz gleich, ob vakante Positionen überbrückt oder bestehende Management-Teams zeitweise durch spezielle Führungsqualitäten ergänzt werden sollen: Wir sind sofort zur Stelle und packen die Aufgaben an.

Unsere Spezialität sind Führungspositionen, die einen technischen Hintergrund erfordern. Wir übernehmen Verantwortung als Interim-Manager Technik (CTO, IT-Leiter) sowie auf Bereichs- und Teamleiterebene.

setzweinblog
Artikel IT-Fachkräfte – welche Jobs sind am schwersten zu besetzen? von Dr. Monika Setzwein 23.03.2017 Deutsche Unternehmen haben es derzeit schwer, ihre offenen Stellen im IT-Bereich zu besetzen. Der Bedarf an qualifizierten MitarbeiterInnen kann in manchen Bereichen kaum gedeckt werden. Welche IT-Jobs aktuell am schwersten zu besetzen sind, hat das Karriere-Portal Indeed ermittelt. Angeführt werden …

Weiterlesen   [...]

weiterlesen >
Artikel Kontakt herstellen – die Bedeutung unterschiedlicher Kommunikationsstile von Dr. Monika Setzwein 16.03.2017 Wie viele Kontakte haben Sie auf Xing, Facebook oder Twitter? Vermutlich sind es einige mehr als Sie gewöhnlich persönlich treffen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit sind auch viele darunter, die Sie persönlich gar nicht kennen, sondern nur durch digitale Kommunikation oder automatische …

Weiterlesen   [...]

weiterlesen >
Artikel Veranstaltungstipp für April: Trendkonferenz – Disrupt 2017 von Dr. Monika Setzwein 09.03.2017 Vor Disruptionen ist keine Branche und kein Unternehmen sicher. Selbst wenn Produkte hergestellt werden, die auf den ersten Blick so gar nichts mit „digital“ zu tun haben, Mutterboden für Gewächshäuser zum Beispiel, müssen Betriebe sich mit möglichen Folgen disruptiver Technologien …

Weiterlesen   [...]

weiterlesen >

KONTAKT

Wir freuen uns über Menschen, die sich und andere bewegen wollen!
Dr. Monika Setzwein: +4943531241

MITGLIEDSCHAFTEN:

Die Kurve kriegen!

In Schieflage geratene IT-Projekte gehören in den meisten Unternehmen zur leidvollen Alltagserfahrung...

weiterlesen >